bmm - Spendenaktion anlässlich der Demo in Freiburg

Text: Guido Schmidt von bmm - Das Motorradmagazin für Baden-Württemberg

Bei der Motorraddemonstration in Freiburg am 26. Juli 2020 waren rund 2.000 Motorradfahrende am Start um gegen jegliche Fahrverbote zu demonstrieren.

Guido Schmidt vom bmm  hat dies zum Anlass genommen, eine Spendenaktion für MEHRSi durchzuführen. Fahrverbote betreffen uns alle, ebenso wichtig ist aber auch der von MEHRSi initiierte Unterfahrschutz an Leitplanken, gerade auch in unserer Region Südbaden und Südschwarzwald, wo es viele „gefährliche“ Kurven gibt. Die Aktion wurde im Vorfeld beworben und die Bikerinnen und Biker haben für diesen guten Zweck insgesamt 1.800 EUR gespendet.

Eine feierliche Scheckübergabe findet demnächst  statt.

Zurück