MEHRSi - Sicherheit für Biker

Aktuelle Zeit: 24.01.2018, 08:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31.08.2012, 15:23 
Offline
Administrator

Registriert: 23.10.2003, 20:29
Beiträge: 4536
Wohnort: Koeln
hallo ihr,

fuehrerschein - theopriepruefung - bei manchen: lang ists her!

doch wuerden wir heute diese pruefung noch bestehen?

hier mal ein paar links fuer online fuehrerschein-theoriepruefung:

-> http://fahrschule.freenet.de/

-> http://fuehrerscheintest.web.de/

-> http://fuehrerschein.sueddeutsche.de/

alle tests mit sofortergebnis (vermutlich auch mit ernuechterung).

mein ergeniss dieser theoretischen pruefung war extrem ernuechternd - bei fast allen "zahlenfragen"
(bsp: bei 100 km/h reaktionszeit 1 sek. wie lange ist der bremsweg? etc), bin ich gnadenlos durch gefallen.

berichtet mal von euren ergenissen - wird spannend.

monika

_________________
Bild
Sicherheit für Biker
Schluss mit der Todesfalle Stützpfosten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.08.2012, 17:32 
Offline

Registriert: 10.11.2003, 15:13
Beiträge: 252
Wohnort: OWL / Bielefeld
<-- Seiner einer darf auch weiterhin fahren (4 Fehlerpunkte).

Glück gehabt! :bravo

_________________
Bollernde Grüße
Frank

Hölle ist nur ein anderes Wort für "abgemeldet" oder "Saisonkenzeichen"!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.08.2012, 23:17 
Offline
Administrator

Registriert: 23.10.2003, 20:29
Beiträge: 4536
Wohnort: Koeln
hallo frank,

erst einmal: gratulation, du darfst deinen fuehrerschien behalten! :s

dann ueberpruef aber mal, ob das "glueck gehabt" auch bei nem anderen pruefbogen noch da ist! ;-)

ich hatte pruefboegen da bin ich aber gnadenlos "geschossartig" mit nichtbestanden bewertet worden,
hingegen andere boegen ganz einfach waren!

ist auf jedenfall spannend und man wird nochmal "sensibilisiert" fuer den strassenverkehr und vor allen dingen
auch fuer die beschilderung!

monika

_________________
Bild
Sicherheit für Biker
Schluss mit der Todesfalle Stützpfosten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.09.2012, 12:04 
Offline
Administrator

Registriert: 17.10.2007, 10:57
Beiträge: 1036
Wohnort: Umland München
meine Tochter hat ja erst den Autoführerschein gemacht ... da dacht ich mir schon "meine Fresse, waren das bei uns auch so viele schwere Fragen ??" ...

ja mei - Bremsweg ... wenn ich bremsen muss brems ich, da rechne ich nicht mehr wie lang ich da brauche *g




beim ersten Link - 4 Fehlerpunkte
beim zweiten Link - 16 Fehlerpunkte (jeweils mit "für Klasse Motorrad")
beim dritten Link - 13 Fehlerpunkte ...

waren aber auch diese doofen technik-/Meter-/Rechenfragen

wobei ja manche "normale Fragen" echt doof sind,
Frage: Im Herbst kommen Ihnen am Tage eine Reihe von Pkw mit eingeschaltetem Abblendlicht entgegen. Womit müssen Sie besonders rechnen?
... mit schlechter Sicht
... mit verschmutzter Fahrbahn
... mit starkem Regen ...

hab alle 3 angekreuzt - war falsch! mit verschmutzter Fahrbahn durch Laub und diversen Feldmaschinendreck musste aber rechnen ... die sind doof!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.09.2012, 11:30 
Offline
Administrator

Registriert: 23.10.2003, 20:29
Beiträge: 4536
Wohnort: Koeln
hallo ihr,

fast mein komplettes umfeld ist jetzt beim testen "durchgefallen!!!
(demnaechst treffen zum kollektiven fuehrerschein abgeben! :a :s ).

@biggi: beim berechnen anhand faustformeln bin ich auch gnadenlos durchgerasselt. :s :oops:


B-Huhn hat geschrieben:
ja mei - Bremsweg ... wenn ich bremsen muss brems ich, da rechne ich nicht mehr wie lang ich da brauche

das sehe ich auch so. wenn ich bremsen muss, bleibt keine zeit zum "berechnen"!

aber mal im ernst:

das ist schon heftig!!!
wenn all die millionen verkehrsteilnehmer, die tag taeglich durch die gegend fahren, alle noch mal die theoretische fahrpruefung machen muessten - waeren die strassen leer!!!

zeigt doch, dass genauso wie mit den wiederholenden/auffrischenden fahrsicherheitstrainings, den erste hilfe kursen, so ein ueben/testen der theorie nicht verkehrt sein kann, oder?

monika

_________________
Bild
Sicherheit für Biker
Schluss mit der Todesfalle Stützpfosten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.09.2012, 11:54 
Offline

Registriert: 27.06.2006, 18:45
Beiträge: 424
Wohnort: Tiefenbronn
B-Huhn hat geschrieben:
ja mei - Bremsweg ... wenn ich bremsen muss brems ich, da rechne ich nicht mehr wie lang ich da brauche


Naja einen gewissen Sinn hat es ja schon! Immerhin kann man besser auf das Verhältnis Geschwindigkeit/Abstand achten, wenn man eine grobe Vorstellung davon hat, wie lange man braucht um zum stehen zu kommen.

Es hilft auch immer, sich über die aktuellen Richtlinien zu informieren (Bus Vorfahrt gewähren, Schrittgeschwindigkeit bei Warnblicktlicht etc). Denn nicht alles so, wie man es mal gelernt hat. Aber eines ist doch immer geblieben:

Hallo Ihr da draußen! Spurwechsel und Fahrtrichtungsänderungen werden auch heute noch mit dem Blinker angezeigt!

Nur mal so zur Erinnerung ...

bye

Ralf

_________________
Leben spenden -> http://www.dkms.de
Leben retten -> http://www.drf-luftrettung.de
DGzRS -> http://www.seenotretter.de
Bergwacht SW -> http://www.bergwacht-schwarzwald.de

http://blog.ralf-rapp.de
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de