MEHRSi - Sicherheit für Biker

Aktuelle Zeit: 22.01.2018, 12:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Horror-Tod auf dem Berliner Ring
BeitragVerfasst: 02.10.2007, 13:23 
Offline

Registriert: 05.08.2004, 13:20
Beiträge: 69
Wohnort: Klaistow
Noch sind wir zu schockiert, da wir den Biker persönlich kannten:


Arme an der Leitplanke abgerissen
Horror-Tod auf dem Berliner Ring
Potsdamer Anwalt starb bei schwerem Motorrad-Sturz
POL

Panketal - Die abgerissenen Arme von Jürgen T. (+ 32) schauen unter dem weißen Leichentuch hervor, sein Blut fließt über den Asphalt. Der Potsdamer Rechtsanwalt hat sich auf dem Berliner Ring mit dem Motorrad totgefahren.


Diesen Horror-Tod verdient niemand, auch der schlimmste Motorrad-Raser nicht. Als Jürgen T. (Name geändert). mit seiner 1000er Honda auf der A 10 ausrutscht, schleudert sein Körper unter die Leitplanke. Der Anwalt knallt gegen einen der Pfosten, seine Arme reißen an den Schultergelenken ab. Der Helm fliegt vom Kopf, das Motorrad wird in mehrere Teile gerissen. Der Unfall erschüttert selbst erfahrene Polizisten, die gegen 21 Uhr zum Einsatzort am Dreieck Schwanebeck eilen.

Jetzt müssen die Ermittler klären, ob Jürgen T. den Unfall wegen zu hohen Tempos selbst verursacht hat. Eine Rolle spielt offenbar auch die Bauweise der Schutzplanken in Brandenburg: "In anderen Bundesländern sind sie so angelegt, dass ein Motorradfahrer gar nicht darunter herrutschen kann", sagt eine Polizei-Sprecherin. Wäre der Horror-Unfall woanders passiert, könnte Jürgen T. wohl noch leben.
Berliner Kurier, 21.09.2007

_________________
Bild
Sicherheit für Biker
Schluss mit der Todesfalle Stützpfosten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 23:05 
Offline
Administrator

Registriert: 23.10.2003, 20:29
Beiträge: 4536
Wohnort: Koeln
hallo uta,

ihr kanntet den jenigen auch noch!!

dieser unfall ist wirklich horror!!

nicht nur an die angehoerigen denkend,
sondern auch die polizei und die ersthelfer die vor ort waren nicht zu vergessen!!!

was muss dieses schreckliche geschehen fuer grausame bilder bei denen hinterlassen haben?!
hoffentlich bekommen die das verarbeitet!!!

unfassbar und tragisch!

monika

_________________
Bild
Sicherheit für Biker
Schluss mit der Todesfalle Stützpfosten!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de