MEHRSi - Sicherheit für Biker

Aktuelle Zeit: 22.01.2018, 23:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Biker stirbt auf Landstraße
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 17:20 
Offline
Administrator

Registriert: 30.03.2006, 17:20
Beiträge: 1482
Wohnort: zu Hause
Bei Waldeck ist am Samstagabend ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 40-Jährige war gestürzt und gegen eine Leitplanke geprallt. Offenbar war er zu schnell gefahren.

Der Mann war auf der B 251 zwischen den Ortsteilen Sachsenhausen und Freienhagen unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Am Ende einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Mit dem Kopf prallte der 40-Jährige gegen eine Leitplankenstütze, dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Eine zufällig vorbeikommende Ärztin, ein Notarzt und die Besatzung eines Rettungshubschraubers konnten dem Biker nicht mehr helfen, er starb noch am Unfallort.

Nach Angaben der Polizei war überhöhte Geschwindigkeit die Ursache für den Unfall. Die Tachonadel des Motorrads wurde nach dem Aufprall durch Glassplitter festgeklemmt. Sie zeigte exakt 140 Stundenkilometer an.

Quelle: http://www.hr-online.de/website/rubrike ... t_37793952
http://www.112-magazin.de/index/artikel ... 0_0_0.html

_________________
Mögen die Gesandten des Todes auf ihrem Pfad zu Dir nach Hause von ihrem Wege abkommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 21:31 
Offline

Registriert: 16.07.2009, 12:00
Beiträge: 262
Festgeklemmte Tachonadeln sagen leider gar nichts aus - wenn der Tacho gegen ein Hinderniss knallt, zuckt die Nadel entsprechend - wenn sie dann wegen Verformung des Tachosgehäuses, der Scheibe, oder sonstigen Einflüssen irgendwo abweichend der Null-Stellung hängen bleibt, ist dies leider in keiner Weise als Hinweis auf die beim Unfall vorherrschende Geschwindigkeit zu werten.


Aber das nur am Rande!

Mein Beileid - es ist immer wieder eine Sorge von mir, die mich immer wieder zögern lässt auf "Mehrsi" zu klicken dass da ja unter "Die Realität" mal wieder was gelbes leuchten könnte.... was zwangsläüufig nichts Gutes bedeuten kann...


Meine Gedanken sind bei den Angehörigen - in stiller Hoffnung....



jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2009, 00:03 
Offline

Registriert: 24.11.2008, 01:21
Beiträge: 527
Wohnort: Dawos - nitt so schee is :)
Es ist immer wieder bedauerlich, dass es zu diesen schweren Verletzungen und Todesfällen kommt - was bleibt ist aber die Hoffnung, dass jeder dieser Unglücksfälle dazu beiträgt, den hohen Wert des UFS zu verdeutlichen und es vielleicht irgendwann ganz selbstverständlich ist, dass an den Leitplanken ein UFS montiert ist. Der Weg dahin ist noch lang und in Zeiten leerer Kassen wird er sicherlich nicht kürzer, aber wünschen darf man sich das trotzdem!

Den Angehörigen und Freunden auch von mir unkekannterweise mein Beileid!

_________________
Always great to make friends ;)
Fotos@Panoramio
Besser mit ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de