MEHRSi - Sicherheit für Biker

Aktuelle Zeit: 24.04.2018, 19:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08.08.2012, 15:33 
Offline
Administrator

Registriert: 23.10.2003, 20:29
Beiträge: 4536
Wohnort: Koeln
hallo ihr,

gerade habe ich es erfahren:

Bundespolizei-Chef von NRW mit Motorrad tödlich verunglückt:

http://www.rp-online.de/panorama/deutsc ... -1.2943475

er starb an der leidplanke!

da ich die biker der bundespolizei gut kenne, denke ich, dass die damit einverstanden sind, ihr gedenken an Randolf Virnich hier zu veroeffentlichen:

http://www.biker-im-bgs.de/

auch meine gedanken sind bei seiner familie!

monika


p.s.: und dann pressemeldungen ueber diesen unfall (randolf virnich war als besonnener und vorsichtiger fahrer bekannt) mit ueberschrift: Bundespolizei-Chef rast in den Tod,
siehe:
http://www.welt.de/newsticker/news3/art ... oever.html
http://www.express.de/nachrichten/motor ... 32512.html,

solche hetz-falsch-meldungen machen aus einem tragisch verunglueckten, zu tode gekommen menschen einen raser!

falls jemand der meinung ist, dass mein p.s. nicht hier hin passt, bitte melden, dann werde ich das natuerlich entfernen.

_________________
Bild
Sicherheit für Biker
Schluss mit der Todesfalle Stützpfosten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.08.2012, 12:01 
Offline

Registriert: 27.06.2006, 18:45
Beiträge: 424
Wohnort: Tiefenbronn
Das ist echt tragisch!

Die Gründe für einen solchen Unfall sind so vielfältig wie Anzahl der Unfälle selbst.
Wie und warum er von der Straße abgekommen ist kann er leider nicht mehr sagen.

Das wir aber uns für die richtige Sache einsetzen zeigen diese Leitplankenunfälle nur zu oft.
Wer weiß, wie das ganze mit Unterfahrschutz ausgegangen wäre. Leider wieder ein Kreuz mehr am Straßenrand, von denen es eh schon viel zu viele gibt.

Herzliches Beileid den Angehörigen.

bye

Ralf

_________________
Leben spenden -> http://www.dkms.de
Leben retten -> http://www.drf-luftrettung.de
DGzRS -> http://www.seenotretter.de
Bergwacht SW -> http://www.bergwacht-schwarzwald.de

http://blog.ralf-rapp.de
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.08.2012, 08:05 
Offline
Administrator

Registriert: 23.10.2003, 20:29
Beiträge: 4536
Wohnort: Koeln
hallo ihr,

ich habe gestern mit ingulf ( biker in der bundespolizei) telefoniert
und fuer alle ist es eine noch unfassbare situation - rangolf virnich ist mit dem motorrad toedlich verunglueckt!

ingulf teilt meine pers. anmerkung zu diesem beitrag (hetz ueberschriften mancher presse dazu, wie "...rast in den tod") voll und ganz!

seiner familie viel kraft in dieser schweren zeit.

monika

_________________
Bild
Sicherheit für Biker
Schluss mit der Todesfalle Stützpfosten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2012, 22:57 
Offline
Administrator

Registriert: 23.10.2003, 20:29
Beiträge: 4536
Wohnort: Koeln
hallo ihr,

heute war ich auf der beerdigung von Randolf Virnich, Präsident der Bundespolizei!

es war ein sehr bewegender abschied. viele, sehr viele kamen zum letzten geleit. laut presse, waren es ueber 800 menschen.

hier erlaube ich mir eine ganz persoenliche anmerkung, empfindung:
viele von uns bewegen sich im leben auf der ueberholspur, immer am anschlag, in ewiger hatz, mit dem staendigen "keine zeit" (mich eingeschlossen).

genau so gehetzt bin ich heute zu der beerdigung, mit dem eigentlich "keine zeit" ...
die klaenge des blaeserquintett des bundespolizeiorchesters berlin spielten stuecke von f. danzel, mozart und haydn. es war wunderschoen und das besondere daran:
es nahm einem (zumindest mir) die hetze des "keine zeit" und gab raum fuer ruhe und gelassenheit. momente, in denen mir noch einmal bewusst wurde,
wie vergaenglich doch das leben ist (wissen tun wir es alle, aber auf der ueberholspur ist kein platz dafuer) ...

... bis ...

ein trauriger anlass, ein mensch ist toedlich verunglueckt, abrupt aus dem leben und dem seiner familie gerissen,
aber auch ein anlass, bei uns etwas wertvolles wieder zu aktivieren: bewusstsein, gelassenheit und zufriedenheit.

nicht mehr gehetzt bin ich nach der beerdigung nach hause gefahren ...

der frau, tochter und den eltern von Randolf Virnich wuensche ich viel kraft in dieser schweren zeit.
und irgendwann ein laecheln, wenn sie an ihn denken und dafuer dass es ihn gab.

monika

_________________
Bild
Sicherheit für Biker
Schluss mit der Todesfalle Stützpfosten!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de